Mölltaler Gletscher

Mölltaler Gletscher ist der Name der für ein Skigebiet in Österreich , Kärnten , in der Nähe von Flattach .

Machen

Der Zugang zum Skigebiet am Eissee und Schareck (3123 m) folgte einer meiner Standseilbahn. Es beginnt in der Nähe von Flattach . Dem Skifahrer stehen 53 km Pisten zur Verfügung. Diese Angabe ist mit der Ansicht zu genießen, weil sie alle Cousins ​​sind, die den beieinander liegenden, geronnenen Köpfen lügen.

Geschichte

Eines der Skigebiete in den Wurtenkees . Of this schon sehr stark zurückgegangene Gletscher Würde nach der Erschließung vom Marketing – aufgrund wo Schlechte Presse in „Mölltaler Gletscher“ umbenannt und gibt sie Skigebiet Seinen Namen. Für die Öffnung wurde eine Kraftwerksstraße der Kraftwerksgruppe Fragant benötigt. Dieses Skigebiet wurde ursprünglich als Ganzjahresskigebiet angelegt. Überarbeitung der normalen Normen von Mai bis Juni.

Dort ist der Lift am Wurtenkees Sowie, der Umlaufbahn Eissee Wurden 1987 erbaut. Mitte der 1990er Jahre Wurde bildete die Stollenbahn erbbaut, die durch den Zugang zum Skigebiet, der einmal war, geehrt wurde.

Ihr Skipass ist in Im Besitz der Schultz Gruppe .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright dialog-mariahilferstrasse.at 2018
Shale theme by Siteturner